PAARBERATUNG

Eine glückliche Partnerschaft – nicht nur eine Frage der Liebe

Soziale Kompetenz im Miteinander in guten sowie in herausfordernden Zeiten kann man in einer Paarberatung gemeinsam entwickeln. Neben dem Angebot einer klassischen Paarberatung, fokussiert sich mein Beratungskonzept „Beziehung 2.0″ resp. „Ehe 2.0″ auf sich wiederholende Muster – sei es bei der Partnerwahl, bei Konflikten und Herausforderungen in der Partnerschaft oder destruktiven Interaktionen. „Es ist immer das Gleiche“?! Womöglich ist Ihr Eigenanteil daran größer, als bis dato angenommen. Eine gute Nachricht, denn so lässt sich auch auf den weiteren Verlauf Einfluss nehmen.

Darüber hinaus gilt bei mir: Es muss nicht zwingend die „bessere Hälfte“ ebenfalls bei der Paarberatung anwesend sein: Paarberatung4One. 

(mehr erfahren...)

Destruktives, konditioniertes Verhalten in einer Partnerschaft kann man auch alleine zielführend bereits durch kleinste Interventionen des eigenen Verhaltens-, Denk- oder Kommunikationsmusters verändern und so Einfluss auf die Beziehung nehmen. Ihr Partner/Ihre Partnerin wird sich „wie von Geisterhand“ ebenfalls verändern – (noch) mehr erfahren Sie dazu aufgrund der Besonderheit des Konzeptes ausschließlich im persönlichen Gespräch.

Paarberatung – zu zweit oder auch alleine u.a. zu folgenden Themen:

  • Eifersucht – übermäßige Verlustangst und/oder mangelndes Selbstbewusstsein als Konfliktpotential 
    (mehr erfahren...)
    Eifersucht ist für den Eifersüchtigen, aber auch für den geliebten Menschen oftmals nur schwer zu ertragen und ist in den meisten Situationen unnötig und unangemessen. Diesem besonderen, sehr verbreiteten Konfliktpotential sollte man sich am besten auf zwei verschiedenen Wegen nähern: Die kurzfristige Symptombehandlung, um die Reaktion auf eine Eifersucht auslösende Situation zu steuern sowie die etwas zeitintensivere Ergründung und Lösung von Ursachen (zuweilen bis in die Kindheit reichend) um eine nachhaltige Veränderung zu erzielen.

  • Zwischen zwei Stühlen – Beziehungsproblem oder eigenes Verhaltensmuster? 
    (mehr erfahren...)
    Steigende Scheidungsquoten und ein sich immer schneller drehendes Beziehungsrad in unserer Gesellschaft sprechen für sich. Oftmals ist der Trennungsgrund ein neuer Partner/eine neue Partnerin. Sie sitzen „zwischen zwei Stühlen“? Sie wissen, dass Familie und Freunde nicht objektiv sein können und suchen eine absolut neutrale Begleitung, die Ihnen die richtigen Fragen stellt und auch die Ihnen unbewussten Aspekte Ihres Handelns mit Ihnen bespricht?

  • Nicht Loslassen können – nicht Festhalten wollen 
    (mehr erfahren...)
    Einen geliebten Menschen zu verlieren tut weh, stürzt einen ungewollt in eine neue, unliebsame Situation und beeinträchtigt zudem das Selbstbewusstsein. Eine komplexe Herausforderung, die häufig überfordert. Es ist endgültig vorbei und Sie wollen nicht mehr leiden? Sie werden sehen, dass Menschen auch ein Leben bereichern können, indem sie es verlassen. Kein Schön-Reden der Situation, sondern eine aufschlussreiche und abwechslungsreiche Beratung, um wieder mehr denn je bei sich anzukommen und neue Chancen zu ergreifen.

  • Ehe 2.0 – neue Beziehung, alte Muster?! 
    (mehr erfahren...)
    Geben Sie der zweiten Ehe (oder auf die Zukunft ausgerichteten Beziehung) eine ehrliche Chance. Leisten Sie gegen alte Verhaltensmuster Widerstand! Es begegnen Ihnen mehr und mehr „déjà-vu“-Erlebnisse? Alt Bekanntes (der nicht förderlichen Sorte) zeigt sich in Gedanken, Handlungen oder Emotionen? Dabei ist es doch jemand „Neues“, der an Ihrer Seite weilt. Investieren Sie in Ihre persönliche Entwicklung auf dem Weg zu einer erfüllteren Beziehung. Raus aus der Endlosschleife, die sich z.B. auch besonders stark bei Bindungsphobikern zeigt.  


PERSONAL COACHING
SPECIAL: SELBSTBEWUSSTSEINSTRAINING

PSYCHOLOGISCHE BERATUNG
SPECIAL: PAARBERATUNG4ONE
PSYCHOTHERAPIE NACH DEM HEILPRAKTIKER-GESETZ


Sie wollen wie Phönix aus der Asche aufsteigen? Dann sind Sie hier richtig.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Kerstin M. Hübsch Hamburg Paarberatung